Zutaten für etwa 12 Teller:

Ca. 750g Rinderhackfleisch
1gr. Zwiebel
2gr. Dosen geschälte Tomaten
1gr. Dose weiße Bohnen
2kl. Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
1-2 Flaschen Chilisauce
2 EL Schmand
1EL Rinderbrühe
Salz
Pfeffer
Großer Topf (V 6,6ltr.)


Zubereitung:

Das Hackfleisch in einem großen Topf in etwas Öl anbraten und die kleingeschnittene Zwiebel hinzugeben. Alles gut salzen, pfeffern und mit Paprika würzen und etwas ziehen lassen. Anschließend die Dosen, besser gesagt deren Inhalt, die Chilisauce und die Brühe hinzugeben und alles gut 2 Stunden köcheln lassen. Ab und zu rumrühren und eventuell größere Tomatenstücke mit dem Löffel am Topfrand kleindrücken. Nach Bedarf mit Tabasco nachwürzen und wenn das Chili nicht mehr kocht den Schmand hinzugeben und unterrühren oder alternativ beim Servieren. Dazu Baguette.